Home   Kontakt   Impressum   

Kinderzirkus

In diesem Projekt sollen die teilnehmenden Kinder alle verschiedene Fertigkeiten erlernen, die sie zum Abschluss der Ferienwoche in Form eines Zirkus ihren Eltern und Freunden präsentieren können. So werden zwar auch Kunststücke mit den Tieren einstudiert, aber es wird auch gezaubert, jongliert, balanciert oder andere typische Dinge aus dem Zirkusalltag gelernt. Die benötigten „Requisiten“ und einige Kostüme werden selbstverständlich eigenhändig hergestellt.

Neben der Beschäftigung mit den Tieren liegt hier der Schwerpunkt noch stärker auf der Gruppendynamik und Integration der einzelnen Kinder sowie auf der Bildung von Freundschaften. Kinder und Jugendliche haben hier die Gelegenheit, über zirzensische Lektionen ein Gruppenverhalten zu erleben und zu erlernen.

Darüber hinaus sollen sie im Umgang mit allen Tieren auf dem Hof vertraut werden und die verschiedenen Verhaltensweisen der verschiedenen Gattungen kennenlernen. Sie haben die Möglichkeit, durch das Einüben kleiner Kunststücke einiges über das Lernverhalten von Tieren durch eigenes Ausprobieren zu erfahren. Hierbei werden die Kinder unterstützt, dürfen aber auch weitgehend selbständig mit den Tieren arbeiten (unter Aufsicht).
Dadurch wird gelernt, Verantwortung für das eigene Tun zu tragen.

Gerade durch das Erlernen ganz neuer Fertigkeiten soll aber auch das Selbstvertrauen der Kinder gestärkt und die Kommunikation untereinander gefördert werden, indem man sich gegenseitig hilft und Erfahrungen austauscht.

Zielgruppe sind auch hier alle Kinder, die Spaß am Umgang mit verschiedenen Tieren und Freude am Zirkus haben.

 

Nächster Termin:

25.07.- 29.07.2011  (5. Ferienwoche)

Impressionen der Zirkuswoche 2009

  Last Update: 18.05.2011